DIE FOTOGRAFIN

Es ist ebenso wenig ein Zufall, dass der Fotograf Fotograf wird, wie es ein Zufall ist dass der Löwenbändiger Löwenbändiger wird.

- Dorothea Lange

das bin ich...

Mein Name ist Natascha Poller. Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Moers/NRW. Ich bin als Tierfotografin unterwegs und habe mich hierbei auf meine größte Leidenschaft spezialisiert: die Pferdefotografie!

Schon als kleines Mädchen war ich absolut angetan von Pferden. Jedes Pferd, ob im Auto oder im Fernseher, musste kommentiert und erwähnt werden. Jeder andere sollte es schließlich auch sehen können! „Guck mal! Da ist EIN PFERD!!“

Bis ins erwachsene Alter ließ mich die Anmut dieser Tiere nicht los. Inzwischen war es mein eigenes Pferd und die Pferde meiner Freunde, welche ich täglich fotografierte. Ich entwickelte hierfür eine Leidenschaft, – ein Hobby, welches immer wuchs. Bis ich heute an dem Punkt bin, an dem ich mein Hobby auch beruflich ausüben darf.

 Es gibt ganz besondere, unbeschreibliche und emotionale Momente zwischen einem Reiter und seinem Pferd. Genau diese möchte ich einfangen und festhalten. – Für die Ewigkeit. 

X